Ein Glasgeländer ist fast unsichtbar, und schützt trotzdem sicher vor dem Absturz.
Wenn Licht und Helligkeit in das Haus kommen sollen, dann ist ein Glasgeländer genau richtig, um für die Sonne keine Barriere zu bieten.

Dank des hochfesten Sicherheitsglases, welches für das Glasgeländer verwendet wird, dient es nicht nur der Sicherheit. Ein Glasgeländer an Balkon, Terrasse oder Treppe ist ein echter Hingucker und ein optisches Highlight. Es vermittelt für den Betrachter Transparenz und Offenheit, bietet trotzdem genügend Schutz und Sicherheit.
Gerade, wenn in ein eher dunkles Treppenhaus so viel Licht, wie nur irgend möglich, gelangen soll, dann erscheint dieses durch ein Glasgeländer wesentlich heller.

Soll mit einem Glasgeländer neben dem ungehinderten Einfall des Tageslichtes auch ein wirksamer Wind- und Sichtschutz auf einem Balkon erreicht werden, dann lässt sich das mit einem nicht durchsichtigen Glas erreicht, welches trotzdem lichtdurchlässig ist.

Treppenbrüstungen aus Glas verleihen Ihren Räumlichkeiten einen transparenten Glanz und eine angenehme optische Weite.

Die Aufhängung des Glases kann im Geländersystem auf verschiedene Arten erfolgen:

  • Mit Klemmhaltern an den Ankern, oder auch punktförmig durch Verschraubung.
  • Eine besonders filigrane Lösung bieten die linienförmig am Fußpunkt eingespannten Halterungen.

So werden die konstruktiven Elemente nahezu unsichtbar und bestechen durch maximale Transparenz.

 

  • Luxus-Treppenbrüstungen

    Luxus

  • Futuristisches Design

    Futuristisches Design

  • Glastreppen

    Glastreppen